Dukaten Goldmünzen Österreich

Bei den von der Münze Österreich hergestellten 1 und 4 Golddukaten handelt es sich in der Regel um Nachrpägungen mit derm Jahrgang 1915. Das Rohgewicht der 1 Dukaten Goldmünze berägt 3,49 Gramm bei einem Feingoldanteil von 3,44 Gramm und für die 4 Dukaten 13,96 Gramm bei einem Feingewicht von 13,76 Gramm.

Die Golddukaten haben keine Nennwert. Die Bezeichnung 1 und 4 Dukaten geht auf das Gewichtsverhältnis der Münzen zurück. Daher werden diese Münzen auch als 1fach oder 4fach Dukaten bezeichnet. 

Dukaten gibt es seit dem 13 Jahrhundert in ganz Europa, in Österreich sind sie seit dem 16 Jahrhundert im Umlauf.

 


Filter:

  • Münze Österreich

1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Ansicht:
Artikel
Verkaufspreis
Ankaufspreis
Goldmünze Dukat Ferdinand I. Habsburg 1835-1848
ausverkauft
543,13 €
256,25 €
Goldmünze 1 Dukat Franc Joseph I, 1848-1914

228,26 €
Goldmünze 1 Dukat Franz Stephan Herzog von Lothringen 1753

218,82 €
Goldmünze 2 Dukaten Österreich Replik Kaiser Ferdinand III

330,70 €
Goldmünze 1 Dukat Joseph II von Habsburg 1787

292,69 €
Goldmünze 1 Dukat Francis CVS 1828

229,77 €
4 Dukat Österreich Goldmünze - 13,76 Gramm Gold

766,48 €
1 Dukat Österreich Goldmünze - Nachprägung 1915

191,24 €