Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen

für den Ankauf von Ware durch die Leihhaus Nürnberg GmbH
über den Gold-Silber-Münzen Shop

§ 1 Allgemeines / Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Ankauf von Ware des Kunden durch uns über unseren Shop unter www.gold-silber-muenzen-shop.de.
Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, die Parteien haben etwas anderes vereinbart.
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an volljährige Personen, d.h. Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

§ 2 Vertragsschluss / Vertragssprache / Korrektur Eingabefehler

Die Darstellung der Artikel im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung an den Kunden dar, uns ein verbindliches Angebot über den Ankauf des betreffenden Artikels in einwandfreiem Zustand zu unterbreiten. Dieses Angebot des Kunden kann durch Absenden der in den Warenkorb gelegten Artikel (klick auf den Button „Zum Kauf anbieten“) an uns abgegeben werden. Unmittelbar nach Eingang seines Angebotes erhält der Kunde automatisch eine E-Mail, die sein abgegebenes Angebot dokumentiert. Diese E-Mail bestätigt lediglich, dass das Ankaufsangebot bei uns eingegangen ist; ein Vertrag kommt damit noch nicht zustande.

Ein Vertrag zwischen dem Kunden und uns kommt erst dann zustande, wenn wir das Angebot des Kunden durch Zusendung einer Annahmeerklärung (Auftragsbestätigung) per E-Mail innerhalb von 5 Tagen annehmen. Wir sind auch berechtigt, ein Angebot des Kunden auf Abschluss eines Vertrages abzulehnen.

Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

Eingabefehler können Sie vor dem Absenden Ihres Ankaufsangebotes mit den im Onlineshop zur Verfügung gestellten technischen Mitteln sowie über die üblichen Funktionen Ihrer Tastatur/Maus korrigieren. Sie können den Vorgang auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Mit Anklicken des „Zum Kauf anbieten“- Buttons haben Sie ein verbindliches Ankaufsangebot abgegeben; Eingabefehler können danach nicht mehr korrigiert werden.

§ 3 Abholung / Preise / Versandkosten

Wir holen die uns angebotenen Artikel ausschließlich in der Bundesrepublik Deutschland ab. Eine Abholung im Ausland ist leider nicht möglich. Die Abholung erfolgt innerhalb von zwei Werktagen (Mo – Fr) ab Annahme Ihres Angebotes, sofern wir mit Ihnen nicht etwas abweichendes vereinbart haben. Alternativ können Sie die uns angebotenen Artikel nach Auswahl der Versandart „persönliche Übergabe“ auch in unserem Ladenlokal in 90403 Nürnberg, Obere Wörthstraße 26 vorbeibringen.
Bei den als Ankaufpreise im Online-Shop angeführten Beträgen handelt es sich um Endpreise für Verbraucher; sie beinhalten sämtliche Preisbestandteile exklusive der beim jeweiligen Produkt angegebenen gesetzlichen deutschen Umsatzsteuer. Bei Unternehmern kommt zu den angegebenen Preisen noch die beim jeweiligen Produkt angegebene gesetzliche deutsche Umsatzsteuer hinzu.
Für die Abholung der Ware berechnen wir pro Abholung die in der Versand- und Lieferkostentabelle genannten Versandkosten.

§ 4 Zahlungsbedingungen

Sie haben die Möglichkeit, zwischen folgenden Auszahlungsmöglichkeiten zu wählen:
〈 Barzahlung bei Übergabe im Ladengeschäft
Sie erhalten den Ankaufsbetrag der Ware bei Übergabe in unserem Ladenlokal in 90403 Nürnberg, Obere Wörthstraße 26 in bar.
〈 Überweisung
Wir zahlen innerhalb von 4 Werktagen ab Abholung der Ware per Überweisung auf Ihr im Warenkorbprozess angegebenes Konto.

§ 5 Informationen zur Mängelhaftung (Gewährleistung)

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

§ 6 Haftungsbeschränkungen

Für Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit, Personenschäden (Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit), Arglist, Garantieversprechen, Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz und in den sonstigen gesetzlich zwingenden Fällen haften wir unbeschränkt.
Für leichte Fahrlässigkeit haften wir nur, sofern eine wesentliche Pflicht (Kardinalpflicht) verletzt wurde und der Eintritt des Schadens durch die wesentliche Vertragspflicht verhindert werden sollte. Unter einer Kardinalpflicht ist eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf zu verstehen. Die Haftung ist im Falle der Verletzung einer Kardinalpflicht beschränkt auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden.
Im Übrigen ist unsere Haftung ausgeschlossen.

§ 7 Speicherung Vertragstext

Der Vertragstext wird bei uns gespeichert und dem Kunden unmittelbar nach Abschicken seines Ankaufsangebotes zusammen mit den AGB per Email zugesandt. Hat der Kunde sich im Onlineshop vor dem Abschluss des Warenkorbprozesses für das Kundenkonto registriert, kann er darüber hinaus den Vertragstext über das Kundenkonto nach entsprechender Eingabe seiner Zugangsdaten abrufen, solange er sein Kundenkonto nicht löscht oder durch uns löschen lässt. Ferner kann der Kunde die Ankaufangebotsdaten unmittelbar nach dem Abschicken der Bestellung ausdrucken.

§ 10 Beschwerdeverfahren / Streitschlichtung

Ab dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar. 

Unsere E-Mail-Adresse: info@gold-silber-muenzen-shop.de

§ 9 Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Bestimmungen des UN-Kaufrechts (CISG).
Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen (§ 38 ZPO) mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland und hat er den Vertrag in dieser Eigenschaft geschlossen, ist Nürnberg/Deutschland als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag vereinbart. Daneben behalten wir uns vor, den Kunden auch an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand zu verklagen.

_____________________________________________________________________________________

Impressum / Anbieterkennzeichnung / Vertragspartner

Leihhaus Nürnberg GmbH
Unschlittplatz 7a
D-90403 Nürnberg

Telefon: +49 / (0)911 / 2360850 oder 236080
Telefax: +49 / (0)911 / 2360840
Email: info@gold-silber-muenzen-shop.de

Geschäftsführer: Wolfgang Jeske, Armin Hillebrand
Sitz: Nürnberg
Registergericht: Amtsgericht Nürnberg
Registernummer: HRB 24070
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (§ 27a UStG): DE258114112