Australien Lunar I

Sie suchen australische Münzen, die Ihnen eindrucksvolle Motive und eine solide Wertanlage bieten? Dann schauen Sie sich doch die Australien Lunar I in dieser Kategorie genauer an.


Mehr als eine Geldanlage: Lunar I Goldmünzen

Wenn Sie sich für Lunar I Goldmünzen entscheiden, können Sie mit einer soliden und langfristigen Vermögensanlage in Sachwerten rechnen. Außerdem bringen Sie durch die Münzen mit den außergewöhnlichen Tiermotiven neuen Glanz in Ihre Sammlung. Die Motive bestechen durch ihre aufwendige Gestaltung mit zahlreichen Details, sodass die Lunar-I Goldmünzen vielleicht das neue Highlight Ihrer Münz-Sammlung werden.

Australien Lunar I - die beliebte Münzserie aus Australien

Von 1996 bis 2007 wurden die Lunar I Goldmünzen, von denen Ihnen in dieser Kategorie eine große Auswahl präsentiert wird, in der australischen Perth Mint geprägt. Die Münzen bestehen aus 24-karätigem Gold und finden bei Sammlern auf der ganzen Welt großen Anklang.

Unverwechselbare Münzen aus Gold

Die Goldmünzen der Serie Australien Lunar I warten mit einer Vielzahl an charakteristischen Tiermotiven auf. Sie können ganz nach Belieben die Münzen auswählen, die Ihnen am besten gefallen oder sich besonders gut in Ihre Sammlung einfügen würden. Die Münzen sind in Stückelungen von 1, 1/2, 1/4, 1/10 und 1/20 Unzen erhältlich.

Lunar-I-Goldmünzen: jährlich wechselnde Motive

Wie wäre es z. B. mit einem traditionellen Hundemotiv? Oder können Sie sich für die fein geprägten Schlangen, Hasen und Affen begeistern? Die Tiermotive beziehen sich auf die jährlich wechselnden chinesischen Sternzeichen, daher ziert jedes Jahr ein anderes Tier die Vorderseite der Lunar I Goldmünzen. Auf der Rückseite ist Queen Elizabeth II. abgebildet.

Entdecken Sie jetzt die große Auswahl an Goldmünzen der Serie Australien Lunar I!