Goldmünzen Buffalo

Ab 2006 prägt die US Mint den American Buffalo aus Gold mit einer Feinheit von 24 Karat. Als Namensgeber gilt der amerikanische Büffel. Dies ist die reinste Goldmünze aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Mit einem Nennwert von 5 bis 50 US Dollar stellen die American Buffalo Goldmünzen gesetzliche Zahlungsmittel in den USA dar.

1 bis 3 (von insgesamt 3)
Artikel pro Seite:
  • Ansicht:

Wie bei Bullionmünzen üblich übersteigt der Materialwert des Goldstücks die aufgeprägte Valuta erheblich. Das immer gleichbleibende Münzbild des American Buffalo stellt auf der Vorderseite einen amerikanischen Ureinwohner samt des Schriftzugs "Liberty" dar. Unterhalb der Jahreszahl ist ein "F" für James Earle Fraser vermerkt, da das Motiv auf dessen Entwurf von 1913 beruht. Die Gegenseite zeigt immer einen Bison samt des nationalen Wahlspruchs "In God We Trust" und "E Pluribus Unum". Die Inschriften "United Staates of America", der Nennwert und "1 Oz. .9999 Fine Gold" sind zusätzlich abgebildet. Der American Buffalo wird nur in Gold geprägt. In allen Eu-Staaten gilt eine Umsatzsteuer-Befreiung.